Zuchtjahr 2020


Der Winter 2019/2020 war sehr mild und der Frühling hat schon Anfang März volle Fahrt aufgenommen. Ende Februar wurden die ersten Tiere geimpft.
In der Woche drauf waren die ersten Jungtiere, die für die Zucht behalten werden, ebenfalls beim Tierarzt. Alle Jungtiere sind gesund, haben gute Zähne und springen umher.

Überschattet wird der Frühling durch die Covid-19 Infektionen im Nachbarkreis. Ich hoffe sehr, das diese Epidemie glimpflich abläuft. Es ist ein Grund zuhause zu bleibem, im Garten zu wuseln und Pläne zu schmieden.

Ich möchte gerne das große Freigehege an den Stallturm anschließen. Dann kann die Gruppe sich in mehreren Ställen aufhalten. Dafür brauche ich eine Verbindung die mir einiges Kopfzerbrechen bereitet. Mal sehen wie ein ca. 1,50 langer Verbindungsgang gebaut werden kann. Ich möchte ungern ein Rohr nehmen, denn es sieht nicht schön aus. Ich glaube ich bastel einen Gang aus Kaninchendraht mit Holzboden.

Nächste Woche findet unser Züchtertreffen statt. Frau Dr. Nett unsere Tierärztin wird ebenfalls kommen. Ich werde dann hier berichten.




 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
 

© 2003-2020 Sabine Kühl
Die Rechte an Texten und Bildern liegen bei der Autorin; jegliche unautorisierte Kopie oder Verbreitung von Text- oder Bildelementen, auch auszugsweise, ist untersagt.
Wegen Erneuerung dieser Internetseite sind die Informationen bis zum 01.02.2018 nicht wöchentlich aktuell, so wie viele Besucher es in den letzten Jahren gewöhnt sind.