Home

Auf den folgenden Seiten erwarten Sie Informationen über Zwergkaninchen.

Im Jahr 2002 habe ich mit der Rassekaninchenzucht im Verein begonnen, führe allerdings seit 2009 eine reine NHD – Hobbyzucht.

Der Nederlandse Hangoordwerg ist in Deutschland (als Rasse mit diesem Namen) nicht anerkannt. Die deutsche Variante ist der dt. Widderzwerg. Dieser ist etwas größer, die Ohren sind länger und der Körperbau ist nicht so kompakt.

Ich teile mein Hobby mit einer wachsenden Gruppe von Züchtern die NHD – Linien bevorzugen. Die Prüfung für den Sachkundenachweis Kleinsäugerhaltung nach TierSchG § 11 habe ich an der Kölner Hunde – Akademie / Akademie für Tierhaltung abgelegt und bestanden.

Der enge Kontakt zu anderen Züchtern in Europa und die regelmäßigen Besuche runden mein Hobby ab und sind ein sehr schöner Teil davon.

Rückmeldungen, Ideen und Anfragen nach Kaninchen beantworte ich gerne per email:

sabine@zwergkaninchenseite.de

Ihre

Sabine Kühl

Beschreibungmhv

Aus aktuellem Anlaß: Myxomatose im Rheinkreis Neuss:

So kurz vor dem Winter ist es sehr schwierig bei Kaninchen die Außenhaltung zu unterbrechen. Ich richte mich an folgende Tipps, um die Gefahr einer Myxomatoseinfektion zu verringern:

- Impfen, wenn die letzte Impfung länger als 5 Monate her ist.
- Stall sehr sauber halten, damit weniger Fliegen in den Stall gehen.
- Wildkaninchen fernhalten (ganz wichtig). Zur Not einen Zaun um das Freigehege ziehen mit möglichst großem Sicherheitsabstand.
- Nur Möhren, Gurke und Äpfel füttern (vorher waschen), kein Gemüsegrün von Händler oder Feld. Falls notwendig auf Strukturfutter umstellen.
- Heu zweimal täglich erneuern. Altes Heu entfernen.
- Die Pipiecke im Außengehege jeden zweiten Tag mit dem Schlauch für ca. 5 min. spülen, damit sich auch da weniger Fliegen aufhalten.


Sollte ein Tier Symptome entwickeln, dann würde ich sofort ALLE Tiere im Bestand nochmals mit einem Einzelimpftstoff notimpfen.
Mein Bestand wurde am 10.08.2021 von meiner Tierärztin vorsoglich durchgeimpft obwohl bei vielen Tieren die Impfung noch nicht fällig war.

Meine Internetseite wird neu aufgebaut, deswegen stehen leider noch nicht alle Inhalte zur Verfügung.

Am 14. September 2021 wurde sie zuletzt aktualisiert.

Bei einem Besuch bitte ich wegen Corona darum, die 2G - Regel (geimpft oder genesen) zu beachten. Ansonsten ist leider kein Besuch möglich. Ich verwende die Corona – Warn – App vom RKI.

Barrierefreiheit:
Bitte verwenden Sie Whatsapp Sprachnachrichten nur, wenn Sie auf diese Form der Barrierefreiheit angewiesen sind. Ansonsten bitte ich darum, auf Sprachnachrichten zu verzichten. Ich antworte schriftlich!
Sollten Sie auf Sprachnachrichten angewiesen sein, sagen sie mir bitte bescheid, ich nehme mir natürlich die benötigte Zeit und komme dem gerne nach.  Whatsapp oder Signal: 0178 2699128
Meine Zucht ist leider nur zu 50 Prozent rollstuhlgerecht zu besuchen. Bitte sagen Sie mir bescheid, falls Sie auf einen Rolli angewiesen sind, ich würde Ihren Besuch dann entsprechend vorbereiten.

Die medizinische Betreuung erfolgt durch:

Dr. med. vet. L. Nett
Telefon: +49 163 3717854

Praxis Dr. Wilmering
Kaarster Str. 194
41462 Neuss
Tel.: 02131 77 34 132