fbpx

Abgabetiere

Hier finden Sie Tiere aus meiner Zucht bzw. Zuchtreserve die ich abzugeben habe.
Jungtiere finden Sie zuerst unter der Rubrik „Aktuelle Würfe“.
Alle Tiere haben einen aktuellen Impfschutz.
Alle Tiere sind tierärztlich Untersucht, d.h. unsere Tierärztin hat das Tier im gesundheitlichen Eindruck beurteilt, das Herz abgehört, die Schleimhäute kontrolliert, in die Ohren geschaut und die Zähne incl. Backenzähne kontrolliert.
Sollte bei der Tieräztlichen Untersuchung etwas aufgefallen sein, dann steht es extra dabei.

Diesen NHD/ML Rammler in havanna habe ich ab sofort abzugeben. Er wurde am 29.03.2020 geboren und hat noch keinen Namen.  
Er wurde am 07. Mai 2020 gegen RHD2 und Myxomatose geimpft und tierärztlich untersucht.
Er ist handzahm und lebt zur Zeit in einer Gruppe mit anderen Tieren zusammen. Kastriert wurde er noch nicht.
Seine Reservierung wurde aufgehoben und nun ist er wieder frei.

Stand: 03. Juli 2020: Der kleine Kerl ist reserviert.

Ab sofort darf Fanfare ausziehen.
Er wurde am 21.10.2018 geboren. Seine Farbe ist ein schönes isabellafarben. Seit dem 19.06.2020 ist er kastriert. Er lebt in einem Rudel mit einigen Mädels zusammen und hat einen großen Bewegungsdrang. Ein Freilauf muss bei ihm gut gesichert sein, denn er ist sehr schlau. Da er sehr zutraulich und anhänglich ist, kommt er sofort zu einem gelaufen nachdem er ausgebrochen ist.
Er wurde zuletzt am 27.02.2020 gegen RHD1, RHD2 und Myxomatose geimpft und tierärztlich untersucht.

Stand: 02. Juli 2020: Fanfare ist reserviert.

Ab Mitte Juli gebe ich meine Harley ab.
Sie ist eine Hollandimporthäsin in chinchilla und sehr zutraulich. In der Zucht gehört sie zu meinen größeren Tieren.
Geboren wurde sie am 02. April 2019.
Am 28. Mai 2020 wurde sie zuletzt tierärztlich untersucht und gegeben RHD1 / RHD2 und Myxomatose geimpft.

Ich gebe sie ab, da ich die Farbe chinchilla aus der Zucht nehme und mich mehr auf havanna-, blau und sallanderfarbige Tiere konzentrieren möchte.

Stand: 3. Juli 2020 Harley ist reserviert.

Ab sofort gebe ich meinen Tyburn ab. Er ist nicht kastriert und bleibt bis zur Abgabe in der Zucht.
Geboren wurde er am 05.08.2017. Seine Farbe ist eisengrau – chinchilla.
Die letzte Impfung gegen RHD1/RHD2 und Myxomatose war am 22.10.2020.
Er kann vor Abgabe auf Wunsch untersucht und frisch geimpft werden.

Stand: 3. Juli 2020 Tyburn ist angefragt.